Internashville | Publishing
3844
page-template-default,page,page-id-3844,ajax_fade,page_not_loaded,responsive-menu-pro-slide-left

THE BOSSHOSS

tbh

Strahlend weiße Wifebeatershirts, Stetson Hüte und dunkel schattierte Jeans; das ist der Look der Urban-Cowboys aus Berlin-Mississippi, die erfolgreich durch Europa touren und dabei eine aus Gold- und Platinauszeichnungen gepflasterte Schneise in der Musiklandschaft hinterlassen.

SASCHA VOLLMER

saschavollmer

Geboren und aufgewachsen in Baden-Württemberg, zog es Sascha Vollmer 1998 nach Berlin um seine Leidenschaft für Musik und Design auszubauen. Im Jahre 2004 gründete er, zusammen mit seinem langjährigen Freund Alec Völkel, die Band The BossHoss. Er fungiert dort seither als Sänger und Gitarrist sowie Songwriter und Produzent.

ALEC VÖLKEL

Boss-Burns-229x300
Geboren und aufgewachsen in der Hauptstadt Berlin lebt und arbeitet Alec Völkel als Grafikdesigner und Creative Director, bis die Passion für Musik ihn zu seiner wahren Leidenschaft brachte. Im Jahre 2004 gründete er, zusammen mit seinem langjährigen Freund Sascha Vollmer, die Band The BossHoss. Seitdem fungiert er als Lead- Sänger, Songwriter und Creative Director der Band.

MALCOLM ARISON

TBH_LOA_Church_yellow

Der gebürtige Engländer Malcolm Arison lebt und arbeitet in Berlin als mehrfacher Instrumentalist, Songwriter, Harmonica Lehrer und Filmmusikkomponist.

HOT BOOGIE CHILLUN

saschavollmer

Das legendäre Trio um BossHoss-Frontmann Sascha Vollmer hat sich vor kurzem neu formiert, nachdem es mehr als ein Jahrzehnt auf Eis lag. Jetzt feiern sie dies mit einer neu gemischten und gemasterten Ausgabe ihres Kult-Albums „15 Reasons to Rock’n’Roll“ aus dem Jahre 2005 – erweitert um drei brandneue Bonustracks und umbenannt in „18 Reasons“ bei Rock’n’Roll“.

THE 2930s

the2930s

Die 2930s wurden 2009 vom BossHoss-Bassisten Guss Brooks und dem australischen Gitarristen The Josh gegründet. Zusammen fokussieren sie ihre vielfältigen Einflüsse auf einen hochexplosiven Signature-Sound zwischen Indie, Punkrock, Garage und 60ies Soul. Im März 2019 hat die Band ihre Trennung bekanntgegeben.

 

THE BOSSHOSS

tbh

Bright white wifebeatershirts, Stetson hats and darkly shaded jeans; this is the look of the urban cowboys from Berlin-Mississippi, who are successfully touring Europe, leaving a trail of gold and platinum awards paved in the music landscape.

SASCHA VOLLMER

saschavollmer
Born and raised in Baden-Württemberg, Sascha Vollmer moved to Berlin in 1998 to develop his passion for music and design. In 2004 he founded the band The BossHoss, with his longtime friend Alec Völkel. He has since been acting as a singer and guitarist a well as a songwriter and producer.

ALEC VÖLKEL

Boss-Burns-229x300
Born and raised in the capital Berlin, Alec Völkel lives and works as a graphic designer and creative director, until his passion for music brought him to his true passion. In 2004 he founded the band The BossHoss, with his longtime friend Sascha Vollmer. Since then he acts as lead singer, songwriter and creative director of the band.

MALCOLM ARISON

TBH_LOA_Church_yellow

Born in England, Malcolm Arison lives and works in Berlin as a multiple instrumentalist, songwriter, harmonica teacher and film music composer.

HOT BOOGIE CHILLUN

saschavollmer

The legendary trio based around The BossHoss frontman Sascha Vollmer, have recently re- formed after having lain on ice for more than a decade. Now they’re celebrating the fact with a re- mixed and re-mastered issue of their cult album from 2005 „15 Reasons to Rock’n’Roll“ – newly enhanced by three brand new bonus tracks and re-named to „18 Reasons to Rock’n’Roll“.

THE 2930s

the2930s

The 2930s were founded in 2009 by The BossHoss bassist Guss Brooks and the Australian guitarist singer/songwriter The Josh. Together, their diverse influences focus on a highly explosive signature sound somewhere between indie, punk rock, garage and 60ies soul. In March 2019 the band announced their break-up.